Verteidigungsminister in Bischofsheim

Am 08.Juli veranstalteten die CDU Verbände Bischofsheim und Ginsheim-Gustavsburg ein Hoffest. Stargast des Abends war der Bundesverteidigungsminister und Wahlkreiskandidat Franz Josef Jung.

Die rund 150 anwesenden Gäste erhielten die Möglichkeit einmal ganz nah an den Minister heranzukommen und festzustellen, dass er kein abgehobener Profipolitiker, sondern ein Mann aus dem Volk und für das Volk ist.

In seiner Rede, gab Jung einen großen Überblick über die Bundespolitik und sprach auch das hier besonders brisante Thema Opel an. Der Minister zeigte sich hierbei voller Zuversicht, dass „ die Rettung in Kürze abgeschlossen sei und die Mitarbeiter auch in Zukunft sichere Arbeitsplätze in einem konkurrenzfähigen Unternehmen haben werden “.

Im weiteren Verlauf des Abends konnte er noch die Preise aus einem Gewinnspiel verleihen. Den Hauptpreis – eine Einladung zu vier Tagen Berlin – hatte Herr Jung selbst gespendet und freute sich bereits darauf, die Gewinner in Bälde in der Bundeshauptstadt begrüßen zu können.

Weitere Geschenke wurden auch an Klaus Guthmann übergeben, der nicht nur seinen Hof für die Veranstaltung zur Verfügung gestellt, sondern auch an diesem Tag Geburtstag hatte. Im Namen der Gemeindeverbände gratulierten die Bischofsheimer Ortsvorsitzende Sabine Bächle-Scholz und die Schatzmeisterin von GiGu Solveig Driesel.

Die ständig vollbeschäftigten Mitglieder der ausrichtenden Verbände, sowie das „Jung Team“ in seinen orangenen T-Shirts verpflegten die begeisterten Gäste mit allerlei Leckereien wie selbstgemachtem Kartoffelsalat und Spundekäs‘.

Schlussendlich erhielt auch die CDU-Kreisvorsitzende Ursula Kraft noch die Gelegenheit das Wort an die Anwesenden zu richten. Sie freute sich, dass der Bundesverband selbstlos ihren Wahlkampf für die Landratswahl im kommenden Jahr unterstütze, durch den aktuellen Slogan „Wir haben die Kraft “. Den Schwung aus diesem Wahlkampf gilt es ins kommende Jahr mitzunehmen und dann nach Landtag und Bundestag auch den Kreis zu gewinnen.